Welcome Wochenende 2013

Bereits seit über zehn Jahren lädt das Forum Karlsruher Studienstiftler alle neu aufgenommenen Stipendiaten zum Welcome Wochenende nach Karlsruhe ein. Auch in diesem Jahr folgten mehr als 100 Stipendiaten aller Fachrichtungen unserer Einladung und fanden sich am Nachmittag des 24. Mai nach und nach im Studentenhaus ein, wo sie mit Sekt und Brezeln empfangen wurden.

InformationsvorträgeAnschließend wurden sie von der stellvertretenden Generalsekretärin der Studienstiftung Dr. Kalmbach, die auch die zuständige Referentin für Karlsruhe ist, dem federführenden Vertrauensdozenten Herrn Professor Quast, sowie dem Sprecherteam der Hochschulgruppe hier in Karlsruhe offiziell begrüßt. Als besonderen Ehrengast konnten wir an diesem Abend zudem den ehemaligen Generalsekretär  und Referenten für Karlsruhe, Dr. Gerhard Teufel, willkommen heißen.

Im Anschluss  wurden die neu aufgenommenen Stipendiaten in kleinere Gruppen  aufgeteilt, in denen sie dann verschiedene Workshops besuchten. Hierbei  handelte es sich um kleine Vorträge, die von erfahrenen Karlsruher  Stipendiaten vorbereitet worden waren und über das vielfältige Angebot  der Studienstiftung informieren sollten. Wie zum Beispiel Sprachkurse, Sommerakademien und Auslandsaufenthalte. Doch auch über Allgemeines, wie etwa das Verfahren der endgültigen Aufnahme, wurde informiert. Gegen 20 Uhr zogen sich alle aktuellen Karlsruher Stipendiaten kurz zurück, um das alte Sprecherteam zu entlasten und die Sprecherwahl für dieses Jahr durchzuführen.
Nun ging der Abend zum gemütlichen Teil über, und neue, alte und ehemalige Stipendiaten feierten zusammen bei Pizza und Cocktails das Sommerfest, welches mittlerweile schon aus Tradition zum Rahmenprogramm des Welcome Wochenendes gehört.

ExkursionNach  einer für die meisten wohl nicht allzu langen Nacht, die die vielen  auswärtigen Gäste bei netten Karlsruher Studienstiftlern verbringen konnten, standen Exkursionen im Raum Karlsruhe auf dem Programm. Die  Teilnehmer konnten hier zuvor zwischen Veranstaltungen aus einem abwechslungsreichen Programm wählen. Im Angebot waren dieses Jahr ein Ausflug in das Zentrum für Kultur und  Medien (ZKM), der Besuch der bekannten Keramikmanufaktur Majolika, eine Führung durch die Höpfner-Brauerei, Geocaching im Innenstadtbereich, eine kleine Wanderung auf den Durlacher Turmberg mit anschließendem Besuch des dortigen  Hochseilgartens, eine Führung durch das Badische Staatstheater, eine Besichtigung des Rundfunkhauses des SWR,  und last but not least ein Besuch des KATRIN-Experimentes auf dem Campus Nord des KIT.

SommerfestAm Abend trafen sich  dann alle Exkursionsgruppen gemeinsam auf  dem Dach eines örtlichen Wohnheims und ließen das Wochenende mit einer entspannten Grillparty, dem Champions-League-Finale und weiteren leckeren Cocktails ausklingen.

Mit  vielen tollen Eindrücken, Informationen und auch neuen Freunden endete das diesjährige Welcome Weekend für die meisten am Sonntagmorgen nach einem Frühstück bei ihren „Gaststiftis“. In diesem Sinne möchten wir uns  nochmal bei allen fleißigen Helfern und denen, die einen Schlafplatz zur  Verfügung gestellt haben bedanken und hoffen, dass ihr ein ebenso schönes  Wochenende wie wir hattet!

Timothy Gebhard, Sandra Haas