Weihnachtsfeier 2011

Die Weihnachtsfeier 2011 begann traditionell mit einem Bummel über den Karlsruher Weihnachtsmarkt. Zwar war uns in diesem Jahr im Gegensatz zu 2010 eine weiße Weihnacht nicht vergönnt, dafür sorgte Orkan „Joachim“ für einen stürmischen Abend. Eine Stunde später ging die Feier dann im wettergeschützten Studentenzentrum Z10 weiter, dem unsere Weihnachtsbaum-Helfer trotz lustiger Wandbemalung eine sehr weihnachtliche Aura verliehen hatten. Auch dieses Jahr gab es wieder leckere, selbst gemachte Plätzchen, Früchte, Glühwein und als Highlight unsere bewährte Feuerzangenbowle. Gegen 21 Uhr wurde mit der Mitgliederversammlung für einige Minuten der offizielle Teil eingeläutet, bei dem der ehemalige Vorstand (Delia, Manuel, Johannes und Jingfan) entlastet wurde. Zudem stimmten die anwesenden Stiftis einhellig für die Änderung der Satzung, in der im Wesentlichen das neue Stipendiatensprecher-Konzept festgelegt wurde. Im Anschluss ging es wieder über zum geselligen Teil und die mitgebrachten Leckereien, weihnachtliche Klänge und wohl auch die Aussicht auf ein paar entspannte Tage sorgten für eine fröhliche und unterhaltsame Feier, die erst nach Mitternacht ihr Ende fand.