Sommerfest/Sprecherwahl 2016

SAM_8178 SAM_8167

Passend zum Sommeranfang und Einbruch der ersten Hitzewelle fand am 22.06. das Sommerfest und die Sprecherwahlen der Karlsruher Stiftis statt.

Während in den Vorjahren das Karlsruher Sommerfest stets mit dem Welcome-Wochenende, bei welchen neu aufgenommene Stipendiaten aus ganz Baden-Württemberg nach Karlsruhe eingeladen wurden, veranstaltet wurde, gab es in diesem Jahr eine Neuerung. Willkommens-Veranstaltungen nach Karlsruher Vorbild finden nun in ganz Deutschland statt. Für die Region Baden-Württemberg hatte dieses Jahr das Konstanzer Sprecherteam die Organisation übernommen und konnte voll an den Erfolgen der Karlsruher Welcome-Wochenenden anknüpfen.

Für unser Sommerfest hatte Herr Professor Stefan Nickel, Vertrauensdozent und Leiter des Lehrstuhls für diskrete Optimierung und Logistik am KIT, sich bereiterklärt einen Vortrag zu halten mit dem Titel: „Krankenhauslogistik: Die andere Gesundheitsreform“. In seinem Vortrag berichtete Professor Nickel von mitunter sehr beunruhigenden Missständen in deutschen Krankenhäusern, zeigte dabei aber auch hin und wieder eine gewisse unfreiwillige Komik auf und wusste damit gekonnt das Publikum zu unterhalten. Schließlich stellte er eine Reihe verschiedener Lösungsansätze vor und konnte uns damit zum Ende doch noch zumindest einigermaßen optimistisch für unseren nächsten Krankenhausbesuch stimmen.

Nach einer Pause bei Brezeln und kühlen Getränken gab es zunächst ein paar Begrüßungsworte vom federführenden Vertrauensdozenten, Herrn Prof. Dr. Quast, und des Vorsitzenden des Alumnivereins, Herrn Schmitt, sowie einige Neuigkeiten aus der Geschäftsstelle vom Karlsruher Referenten Herrn Dr. Scheider. Anschließend blickten wir gemeinsam zurück auf das vergangene Jahr und einige Karlsruher Stipendiaten berichteten zudem von einigen Veranstaltungen, wie das Solution-Weekend im vergangenen Herbst und die Cern-Exkursion im Frühjahr. Auch das Botschafter-Team stellte sich vor und berichtete von der kurz zuvor besuchten Botschaftertagung.

SAM_8183Das alte Sprecherteam bedankte sich für ein tolles Jahr. Bedingt durchs Studium, gab es von den dreien jeweils keine erneute Kandidatur, dafür fanden sich jedoch mit Alix Brodersen, Uwe von Lüpke und Florian Müller drei motivierte Stipendiaten, welche nun als neues Sprecherteam die nächste Amtsperiode übernehmen werden. Im Anschluss an die Sprecherwahl konnten die Stipendiaten den Abend schließlich in geselliger Atmosphäre bei Pizza, Musik und Open Bar gemeinsam ausklingen lassen.

Robin Kollhoff